POLTAWAER GIEß- UND MASCHINENWERK

Futter

Eine von Haupttätigkeiten des Werkes ist Produktion der Futter. Sie dienen zum Schutz von Oberflächen der Materialien gegen hohen abrasiven Verschleiß.
In Produktion haben wir drei Arten von Futter:
 
Futter Stahl/ legiertes Gusseisen kombiniert 1) Futter Stahl/ legiertes Gusseisen kombiniert, hochverschleißfest. Hauptnutzung: Schutz der Ladefläche von Schwerlastwagen, von Rutschbahnen und von Beschickungsrinnen usw. Die Fütterungen werden in den Größen 200/250 mm, 90/250mm produziert.
Futter des Bördelns des Plattenbandes 2) Futterdes Bördelns des Plattenbandes, Stahlunterlage mit Einsätzen aus verschleißfesten Gusseisen Große 500/750 mm.
Futter der Siebanlage 3) Futter der Siebanlage aus verschleißfesten Gusseisen für den Schutz der Siebanlege von Hydrogestein. Komplett 450St.

Wir haben eine lange Tradition der Produktion von Futter unterschiedlicher Nutzungsarten. Anhand von Qualitätsstudien haben wir die Möglichkeit zur kundenorientierten Herstellung von Futter für die speziellen Bereiche.

Produktion für Bergbauindustrie aus Gusseisenlegierung

  • Verbindungsrohre ДУ – 250-400;
  • Abzweig ДУ– 250-600;
  • Konische Sektion III 2 Stufig;
  • Konische Sektion III 2 Stufig ГТУ – 900/360;
  • Schöpfkelle 2-204531 – СБ;
  • Mühlenschutzverkleidung 8-15314;
  • Hydrozyklone zusammengestellt und Komponente zu denen ГЦ - 350, ГЦ – 500, ГЦ - 710/750, ГЦ - 900.
 

Gussbaggerschöpfkelle 300 L

Die Gussbaggerschöpfkelle wird auf mobilen und stationären Baggeranlegen installiert.
Sie findet in Goldgruben Einsatz, zum Ausheben des Bodens für die weitere Anreicherung.
Die Schöpfkelle wird aus Stahl und die ersetzbaren Zähne aus verschleißfestem Stahl gefertigt. (ПЛСМ-6- Eigene Entwicklung)